September Clubabend in Bern

05.09.2015 Fotos 

Wie vermutlich alle gemerkt haben, hat der Juli Clubabend mangels Anmeldungen nicht Stattgefunden, was ich persönlich sehr schade finde. Es wird beinahe zur Tradition, dass wir uns am Septemberlcubabend bei "den Bernern" treffen. Auch dieses Jahr haben sie uns wieder eingeladen, ihre üppige Sammlung zu besuchen. Leider aber auch an diesem Abend viel die Beteiligung spärlich aus. Am schlimmsten ist eigentlich die Situation, dass sich nur wenige abgemeldet haben. Andere finden es nicht für nötig. Dennoch gab es einen fröhlichen Abend und man tauschte sich über diverse Themen aus. Ich denke/hoffe, wir dürfen nächstes Jahr auch wieder reinschauen. 

Maiclubabend bei Familie Engel

16.05.2015 Fotos 

Susanne und Michael Engel haben uns wieder einmal eingeladen, den Clubabend bei ihnen zu verbringen. Wir wurden herzlich empfangen bei einem feinem Apero auf der Terrasse mit Weitblick. Danach begaben wir uns Richtung rot/weisse Küche und Esszimmer. Hier wurden wir mit einem Spaghetti-Plausch und selbst gemachter Sauce verwöhnt. Mit vollen Bäuchen genossen wir dann eine "kleine" Dia-Show mit ein paar Bildern aus Amerika. Im Anschluss gab es noch div. Desserts. Wieder einmal konnten wir einen wirklich schönen Abend bei Susanne und Michael verbringen, wofür wir uns bedanken möchten. Wir kommen gerne wieder einmal vorbei.

Januarclubabend mit Minigolf

10.01.2015 Fotos 

Draussen ist es kalt, nass und windig, was kann man da besseres machen, als eine Runde Minigolf spielen. Nein, natürlich nicht draussen, sondern in der Halle. Somit haben sich 11 Leute im Grindel in Bassersdorf eingefunden um ihre Kräfte und das Können zu messen. Hans musste seinen Titel, den er das letzte mal geholt hat, verteidigen.

Hans hat es geschafft und sich den Titel wieder mit nur 39 Punkten geholt. Den Rang 2 teilen sich Anita und Marcel mit je 46 Punkten. Anschliessend traffen noch weitere Clubmitglieder ein und wir trafen uns zum Nachtessen im Restaurant Grindel.

Clubabend mit Führung in der KVA Zürich

12.07.2014 Fotos

Eine bunte kleinere Schar traf sich am Nachmittag im Hagenholz in Zürich, um etwas mehr über die Kehrichtverwertung zu hören. Von einer jungen Dame wurden wir durch die Räume und das Areal geführt. Treppen steigen hiess es oft und es ging rauf und runter. Verbrennungsöfen, Rohre , Förderbänder, modernste Technik und vieles mehr sahen wir.  Etliches bisher Unbekanntes wurde uns erzählt und man staunte über die vielen tonnen Abfall, die täglich entsorgt und verbrannt werden. Restmüll wird sogar im Ausland entsorgt. Es wurde uns bewusst, wie wichtig die Abfalltrennung ist, da viel vom Abfall wieder verwertet werden kann.  Michael Strebel hat seinen Arbeitsplatz bei dieser Kehrichtverwertung und er hat für uns die Führung organisiert – vielen Dank Michael. Nicht weit entfernt wartete man auf uns und wir freuten uns auf das Nachtessen. Einige neue Gesichter gesellten sich zu uns, während andere nach der Führung nach Hause gingen. Es war ein gemütlicher Nachmittag und Abend. (HF)

Clubabend mit vorausgehender Börse

10.05.2014 Fotos

Am Samstag, 10. Mai 2014 nachmittags fand zum 2. Mal eine Coca-Cola Börse im Colacity (Parkhaus Irchel) statt. Einiges wurde gehandelt und getauscht und manchmal wurde gefeilscht und lange überlegt, bis man sich für einen Kauf entscheiden konnte (so erging es auch mir). Bei gewissen Sammelobjekten wurde nicht lange überlegt und schnell waren sie weg. Ja, manches Stück wechselte den Besitzer. Erfreulich - über 30 Personen kamen und ganz speziell war, dass zwei Mitglieder kamen, die an diesem Tag Geburtstag hatten. An diesem Nachmittag gab es sogar ein neues Club-Mitglied. Für Getränke war auch gesorgt und diese wurden von Coca-Cola HBC Schweiz AG geschenkt – herzlichen Dank.
Bis zum Abend schrumpfte die ‚Gesellschaft‘ und 12 Personen trafen sich noch zum Nachtessen im Restaurant Neubühl, gleich neben dem Parkhaus der Universität Irchel. Das gemütliche Zusammensein endete so gegen 23.00 Uhr. (HF)