Clubabend im Hurri

13. März 2010     Fotos

 

Das Clubtreffen begann eigentlich schon am Nachmittag in Colacity im Parkhaus Irchel in Zürich. Einige trafen sich zum Kaffee oder einem Cola bei Hans und Agnes Frischknecht. Es versteht sich, dass wieder 'gefachsimpelt' wurde und rund um die vielen Coca-Cola Artikel konnte man sich richtig wohl fühlen. Am Abend waren dann 25 Personen im Hurri und Dani versorgte uns erneut mit Speis und Trank. Salat, Curry-Geschnetzeltes mit Reis, sehr gut zubereitet, durften wir an diesem Abend geniessen und auch die Getränkeauswahl war ausreichend, niemand kam zu kurz. Für den Dessert sorgte die Mutter von Sascha und Petra. Euch ein herzliches Dankeschön für eure Mühe und für das feine Essen inkl. Dessert. Anschliessend wurde fleissig diskutiert und auch gespielt. Diese 'Flipperkästen' verlocken einem immer wieder. Es wird versucht, möglichst viele Punkte zu ergattern, doch meistens bleibt es bei den Versuchen. Bei mir ist es auf jeden Fall bei einigen Versuchen geblieben, denn die Punktezahlen waren nicht gerade berauschend. Ich denke und habe es auch gesehen, dass es anderen nicht besser erging. Bestimmt haben wir wieder die Möglichkeit, unsere 'Geschicklichkeit' - wenn man dem überhaupt so sagen kann - weiter zu testen, denn der nächst Clubabend kommt bestimmt.

Clubabend im Hurri

9. Januar 2010     Fotos

 

Im neuen Jahr durften wir mit über 30 Mitgliedern den ersten Clubabend starten. Es war sehr erfreulich, dass sich so viele auf den Weg machten, trotz dem Schneegestöber und dem Verkehrschaos auf den Strassen. Dani versorgte uns mit einem Salat und einem recht würzigen Gulasch mit Wienerli - Dani vielen Dank. Gemütliches Beisammensein, plaudern und gelegentlich mal etwas Fingerakrobatik bei den Flipperkästen füllte den Abend und schliesslich durften wir noch Dessert geniessen, der von fleissigen 'Mitgliederhänden' zubereitet worden war. Die Firma Coca-Cola spendete den Mitgliedern eine schöne Ringbuch-Agenda, die an diesem Abend verteilt wurde - ein herzliches Dankeschön geht nach Brüttisellen an die Firma Coca-Cola. Allen, die zu dem gemütlichen Abend etwas beigetragen haben - vielen Dank. Der nächste Clubabend kommt bestimmt !

Clubabend im Hurri

14. November 2009     Fotos


Wir schreiben den Abend des 14. November im Jahre 2009. Es war bereits finster, als wir (Petra und ich) beim Hurri ankamen. Obwohl wir einiges zu früh waren, gingen wir gleich hinab in Dani’s Reich. Es war noch ruhig, nur der Radio dudelte. Dani war beschäftigt mit vorbereiten. Die Tische waren bereits gedeckt und warteten nur noch darauf, dass die CCC-ler sich niederliessen. Kurz vor 19:00 Uhr trafen dann auch die ersten ein. Kaum im Hurri angekommen, zog es bereits die ersten an die Flipper. Kurz nachdem alle eingetroffen waren, überraschte uns Dani mit einem Salat als Vorspeise. Um es schon mal vorweg zu nehmen, der Service war mehr als Restaurant tauglich. Im Anschluss an den Salat fuhr dann Dani mit den Spaghetti auf. Es war eine riesige Ladung. Dazu gab es noch 3 verschiedene Saucen. Im Anschluss wurde das Geschirr zusammen gestellt und retour an die Bar gebracht, um Dani und Marcel die Arbeit zu erleichtern. Danach zog es die einen wieder an die Flipper, die anderen zogen ein gepflegtes Gespräch vor. Schön zu sehe war, dass es immer wieder Rotation gab, so dass jeder Mal mit jedem gesprochen hat. Zum Dessert gab es dann noch 2 Sorten Kuchen. Die mit viel Liebe zubereiteten Kuchen wurden genüsslich "verdrückt". Nach reichlichem Flippern und Gerede löste sich dann spät abends die Gruppe auf und wir begaben uns auf den nach Hausweg. Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend, der dank der tatkräftigen Mithilfe von Marcel super über die Bühne ging. Alle waren glücklich.

 

 

Lieber Dani, lieber Marcel, ich denke ich spreche jetzt im Namen aller CCC-ler die da waren;

Wir kommen sehr gerne wieder, danke viel Mal! (HF)

Clubabend

12. September 2009     Fotos


Es zeigte sich einmal mehr, dass sich der sogenannte 'Stamm' getroffen hat. 23 Mitglieder fanden den Weg ins Pizzissima und unser neustes Mitglied Philipp Shehade war auch dabei. Obwohl sich einige abgemeldet haben, war dies doch eine erfreuliche Teilnehmerzahl. Zusammensitzen, essen, trinken und diskutieren war angesagt. Bei den einen dauerte der Abend etwas länger, bei einigen etwas kürzer.

Clubabend mit Lotto

11. Juli 2009     Fotos

 

Trotz Beginn der Ferienzeit trafen an diesem Abend 32 Personen ein. Im gemütlichen Rahmen wurden erst einmal die hungrigen Mägen beruhigt. Nach 20.00 Uhr begaben wir uns dann in unseren Club-Raum und dort standen schöne Preise für das Lotto bereit, 3 Minikühlschränke, Sporttaschen, Badetücher, Gläser, 1 Schirm, 2 Kühltaschen, 1 rundes Blech und 24-er Pakete Coca-Cola und Coke-Zéro. Die Anwesenden waren sehr erfreut über den schönen reichhaltigen Gabentisch. An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an die Firma Coca-Cola, die unseren Club einmal mehr unterstützt hatte. Beim Lotto-Spiel wurde eifrig mitgemacht und die Spannung stieg stetig an, bis jemand Lotto rufen konnte. Immer wieder sah man strahlende Gesichter, als sie die Preise entgegen nehmen durften. Zwischendurch gab es mal eine Dessert-Pause. Recht unterhaltsam war dieser Abend und für die meisten Besucher hat sich der Abend gelohnt. Der nächste Lotto-Abend kommt mit Sicherheit im Jahr 2010.